Theaititetos Trio (MS) – Wir bügeln die Finsternis

15.01.2010
Wir bügeln die Finsternis

Theaititetos Trio (MS)

Das Theaititetos Trio ist eigentlich mit vier Herren leicht überbesetzt, das macht aber nichts. Denn die vier singen und spielen und schrecken dabei vor keiner musikalischen oder literarischen Schandtat zurück. Groteske Szenen und leise Bilder, reichlich weggetretene Gesichter sorgen für Heiterkeitsausbrüche. Erst recht, wenn sie dann noch tanzen. An Instrumenten kommen zum Einsatz: Kinderklaviere, Orgeln, Posaunen, Harmonikas, Gitarren, Plastik Krepptüten. Und das vielleicht beste Rhythmusinstrument der Welt: Den Wachtelrealisator. Beim Theaitetos Trio scheint lediglich der Name kompliziert, der Rest ist allerbeste Unterhaltung. Lakonische, gewitzte und anarchische Kleinkunst, wie sie sonst vielleicht nur noch Ars Vitalis zu bieten haben, mit denen das Theaititetos Trio eine langjährige Freundschaft verbindet. Wir bügeln in der Finsternis! ist der Titel des aktuellen Programms. Grandioser Spaß und todtraurige Grotesken.

13,- € / erm. 9,- €

ES SPIELEN Helmut Buntjer, Johannes Dolezich, Udo Herbst und Bernd Kortenkamp

Kunst.Stoff. (MS) Liebst.

14.01.2010
Junges Theater 
Liebst.

Kunst.Stoff. (MS)

„Hier sitzen und warten. Warten auf einen Tag meines Lebens.“

Das Essen ist billig. Es geht schnell. Immer offen. Alle sind da. Nachts. Was soll man auch sonst machen. Ein Riesenemblem. Zwei goldene Bögen. Hunger. Hmmm. Lecker. Pawlow hatte Recht. 
Was kaufst du dir für einen Euro? Was kaufen sich 12 Mädchen davon? Und überhaupt: Was machen sie? Geht es nur ums Essen? Um den Euro? Stecken zwischen Pommes und Burgern Hoffnungen und Sehnsüchte fest? Mitten in der Nacht. Es ist ja noch so früh.

Regisseur Johannes Fundermann bringt mit seinem Label Kunst.Stoff. die szenische Collage auf die Theaterbühne – zusammen mit der Theater-AG der Marienschule Münster. Entstanden ist ein Stück zwischen den Worten. Zwischen einem Tag und dem anderen. Zwischen zwei Fernsehsendungen. Da gibt es Werbung für Klingeltöne. Sendeschluss? Oder einfach anlassen.

„Es ist eine dezente Ironie, die in den Szenen aufblitzt und die Collage aus Text, Tanz und Musik sehenswert macht. Man sieht den Schauspielerinnen an, dass sie in dem Stück zuhause sind.“ (Helmut Jasny/MZ/13.056.2009)

„Eingebettet in die Routine eines Fast-Food Restaurants spielen sich in der Zeit zwischen den Bestellungen Dramen ab. Die thematische Bandbreite reicht dabei von Schicksalsschlägen, von der ersten Liebe, vom alkoholkonsum, vom Zickenterror bis zu Kindheitserinnerungen. So viele Emotionen, Musik und Pommes.“ (Brigitte Heeke/WN/13.05.2009)

12,- € / erm. 6,50 €

ES SPIELEN Malina Brinkmann, Hannah Frese, Catharina Hessing, Lea Hoffmann, Christine John, Nele Koops, Malou Kux, Victoria Mletzko, Christina Schmidt, Caroline Süren, Milena Weber, Nadja Wiedner
TEXTFASSUNG Ensemble
REGIE/BÜHNE Johannes Fundermann
LICHT Volker Sippel & Enes Habibovic
PRODUKTION Kunst.Stoff.
KOPRODUKTION Marienschule Münster
KOOPERATION Pumpenhaus, Münster

 

Funke, Philipzen, Rüther – Storno – Die Abrechnung 2009

12.01.2010
Storno - Die Abrechnung 2009

Funke, Philipzen, Rüther

Intelligentes Kabarett, schräge Lieder und urkomisches Zusammenspiel ergeben ein Freilandexperiment, das auch im STORNO-Jahrgang 2009 so manchen Urknaller verspricht. Das Kabarett-Duo Funke & Rüther und Multitalent Philipzen streiten, improvisieren und musizieren mit Lust und Laune ins Chaos: STORNO!

 

18,- € / 15,- € inkl. VVK-Gebühr

MIT Thomas Philipzen, Harald Funke und Jochen Rüther

www.storno.org

Alle Vorstellungen im Pumpenhaus sind bereits ausverkauft!!!!

Vorverkauf und Reservierungen nur über die Vorverkaufsstellen in der Innenstadt:

*Münsterland Ticket GmbH
Albersloher Weg 32
48155 Münster
Telefon 0251-60 94 910

*WN-Ticket-Shop
Prinzipalmarkt 13-14
48143 Münster
Telefon 0251-69 05 93

Keine Vorbestellungen und Reservierungen über das Pumpenhaus möglich!

Funke, Philipzen, Rüther – Storno – Die Abrechnung 2009

11.01.2010
Storno - Die Abrechnung 2009

Funke, Philipzen, Rüther

Intelligentes Kabarett, schräge Lieder und urkomisches Zusammenspiel ergeben ein Freilandexperiment, das auch im STORNO-Jahrgang 2009 so manchen Urknaller verspricht. Das Kabarett-Duo Funke & Rüther und Multitalent Philipzen streiten, improvisieren und musizieren mit Lust und Laune ins Chaos: STORNO!

 

18,- € / 15,- € inkl. VVK-Gebühr

MIT Thomas Philipzen, Harald Funke und Jochen Rüther

www.storno.org

Alle Vorstellungen im Pumpenhaus sind bereits ausverkauft!!!!

Vorverkauf und Reservierungen nur über die Vorverkaufsstellen in der Innenstadt:

*Münsterland Ticket GmbH
Albersloher Weg 32
48155 Münster
Telefon 0251-60 94 910

*WN-Ticket-Shop
Prinzipalmarkt 13-14
48143 Münster
Telefon 0251-69 05 93

Keine Vorbestellungen und Reservierungen über das Pumpenhaus möglich!

Funke, Philipzen, Rüther – Storno – Die Abrechnung 2009

10.01.2010
Storno - Die Abrechnung 2009

Funke, Philipzen, Rüther

Intelligentes Kabarett, schräge Lieder und urkomisches Zusammenspiel ergeben ein Freilandexperiment, das auch im STORNO-Jahrgang 2009 so manchen Urknaller verspricht. Das Kabarett-Duo Funke & Rüther und Multitalent Philipzen streiten, improvisieren und musizieren mit Lust und Laune ins Chaos: STORNO!

 

18,- € / 15,- € inkl. VVK-Gebühr

MIT Thomas Philipzen, Harald Funke und Jochen Rüther

www.storno.org

Alle Vorstellungen im Pumpenhaus sind bereits ausverkauft!!!!

Vorverkauf und Reservierungen nur über die Vorverkaufsstellen in der Innenstadt:

*Münsterland Ticket GmbH
Albersloher Weg 32
48155 Münster
Telefon 0251-60 94 910

*WN-Ticket-Shop
Prinzipalmarkt 13-14
48143 Münster
Telefon 0251-69 05 93

Keine Vorbestellungen und Reservierungen über das Pumpenhaus möglich!

Funke, Philipzen, Rüther – Storno – Die Abrechnung 2009

09.01.2010
Storno - Die Abrechnung 2009

Funke, Philipzen, Rüther

Intelligentes Kabarett, schräge Lieder und urkomisches Zusammenspiel ergeben ein Freilandexperiment, das auch im STORNO-Jahrgang 2009 so manchen Urknaller verspricht. Das Kabarett-Duo Funke & Rüther und Multitalent Philipzen streiten, improvisieren und musizieren mit Lust und Laune ins Chaos: STORNO!

 

18,- € / 15,- € inkl. VVK-Gebühr

MIT Thomas Philipzen, Harald Funke und Jochen Rüther

www.storno.org

Alle Vorstellungen im Pumpenhaus sind bereits ausverkauft!!!!

Vorverkauf und Reservierungen nur über die Vorverkaufsstellen in der Innenstadt:

*Münsterland Ticket GmbH
Albersloher Weg 32
48155 Münster
Telefon 0251-60 94 910

*WN-Ticket-Shop
Prinzipalmarkt 13-14
48143 Münster
Telefon 0251-69 05 93

Keine Vorbestellungen und Reservierungen über das Pumpenhaus möglich!

Funke, Philipzen, Rüther – Storno – Die Abrechnung 2009

08.01.2010
Storno - Die Abrechnung 2009

Funke, Philipzen, Rüther

Intelligentes Kabarett, schräge Lieder und urkomisches Zusammenspiel ergeben ein Freilandexperiment, das auch im STORNO-Jahrgang 2009 so manchen Urknaller verspricht. Das Kabarett-Duo Funke & Rüther und Multitalent Philipzen streiten, improvisieren und musizieren mit Lust und Laune ins Chaos: STORNO!

 

18,- € / 15,- € inkl. VVK-Gebühr

MIT Thomas Philipzen, Harald Funke und Jochen Rüther

www.storno.org

Alle Vorstellungen im Pumpenhaus sind bereits ausverkauft!!!!

Vorverkauf und Reservierungen nur über die Vorverkaufsstellen in der Innenstadt:

*Münsterland Ticket GmbH
Albersloher Weg 32
48155 Münster
Telefon 0251-60 94 910

*WN-Ticket-Shop
Prinzipalmarkt 13-14
48143 Münster
Telefon 0251-69 05 93

Keine Vorbestellungen und Reservierungen über das Pumpenhaus möglich!

Funke, Philipzen, Rüther – Storno – Die Abrechnung 2009

07.01.2010
Storno - Die Abrechnung 2009

Funke, Philipzen, Rüther

Intelligentes Kabarett, schräge Lieder und urkomisches Zusammenspiel ergeben ein Freilandexperiment, das auch im STORNO-Jahrgang 2009 so manchen Urknaller verspricht. Das Kabarett-Duo Funke & Rüther und Multitalent Philipzen streiten, improvisieren und musizieren mit Lust und Laune ins Chaos: STORNO!

 

18,- € / 15,- € inkl. VVK-Gebühr

MIT Thomas Philipzen, Harald Funke und Jochen Rüther

www.storno.org

Alle Vorstellungen im Pumpenhaus sind bereits ausverkauft!!!!

Vorverkauf und Reservierungen nur über die Vorverkaufsstellen in der Innenstadt:

*Münsterland Ticket GmbH
Albersloher Weg 32
48155 Münster
Telefon 0251-60 94 910

*WN-Ticket-Shop
Prinzipalmarkt 13-14
48143 Münster
Telefon 0251-69 05 93

Keine Vorbestellungen und Reservierungen über das Pumpenhaus möglich!

Transittheater (MS) – Der Messias von Patrick Barlow

03.01.2010
Schauspiel 
Der Messias von Patrick Barlow

Transittheater (MS)

Den himmlischen Theaterspaß erlebt schon für die zweite Generation. Die Fans der “Stunde Null” bringen ihre Kinder mit in das Kultstück, das jetzt ins 21. Jahr geht. Sie erleben live die Geburt der Weihnachtsgeschichte, wie sie wirklich war. Das Krippenspiel mit dem engelsgleichen Trio Gabriele von Groote, Pitt Hartmann und Benedikt Roling. Das Publikum hebt ab vor Vergnügen und wird nur durch die Realsatire dieser Zeitreise auf den Boden des Pumpenhauses zurückgeholt. Autor ist der Brite Patrick Barlow, der mit dem Messias im deutschsprachigen Raum bekannt wurde und den Ursprung der christlichen Kultur ebenso liebevoll und geistreich wie menschlich betrachtet.

16,- / erm. 12,- € inkl. VVK-Gebühr

ES SPIELEN Pitt Hartmann, Benedikt Roling, Gabriele von Grote
REGIE Martin Jürgens

 

Transittheater (MS) – Der Messias von Patrick Barlow

02.01.2010
Schauspiel 
Der Messias von Patrick Barlow

Transittheater (MS)

Den himmlischen Theaterspaß erlebt schon für die zweite Generation. Die Fans der “Stunde Null” bringen ihre Kinder mit in das Kultstück, das jetzt ins 21. Jahr geht. Sie erleben live die Geburt der Weihnachtsgeschichte, wie sie wirklich war. Das Krippenspiel mit dem engelsgleichen Trio Gabriele von Groote, Pitt Hartmann und Benedikt Roling. Das Publikum hebt ab vor Vergnügen und wird nur durch die Realsatire dieser Zeitreise auf den Boden des Pumpenhauses zurückgeholt. Autor ist der Brite Patrick Barlow, der mit dem Messias im deutschsprachigen Raum bekannt wurde und den Ursprung der christlichen Kultur ebenso liebevoll und geistreich wie menschlich betrachtet.

16,- / erm. 12,- € inkl. VVK-Gebühr

ES SPIELEN Pitt Hartmann, Benedikt Roling, Gabriele von Grote
REGIE Martin Jürgens