Hillel Kogan + Niv Sheinfeld & Oren Laor – We Love Arabs + Big Mouth

Tanz / Fr 5.09.2014, 20.00 Uhr

Hillel Kogan + Niv Sheinfeld & Oren Laor

Israel
We love Arabs + Big Mouth

„We Love Arabs“ // Hillel Kogan
Die Weltlage ist nicht zum Lachen. Dieses Stück schon. Angesichts des realen Irrsinns ein willkommenes Ventil. Und ein notwendiges. Der israelische Tänzer-Performer Hillel Kogan führt mit seinem arabischen Kollegen Adi Boutrous den Nahost-Konflikt ad absurdum. Provokant, selbstironisch und pointiert. Kogan stellt sich als Choreograph vor, der ein Stück über Koexistenz plant. Wichtiges Thema! Klar, dass er dafür der politischen Korrektheit wegen einen arabischen Partner braucht. Und erstmal das Tanzgebiet besetzen muss. Allein diese gewundene Erklärung ist schon eine geniale Standup-Nummer. Noch urkomischer wird’s, wenn der Künstler sich und den Kollegen symbolisch kenntlich machen will. Und dabei Davidstern und Halbmond nicht ganz den Punkt treffen. Kogan und Boutros spielen brillant mit vernagelten Vorurteilen und politischer Naivität. Und bescheren dem israelischen Tanz der Gegenwart ein weiteres Highlight.
Dass so ein Stück möglich ist, lässt hoffen.

„Big Mouth“ // Niv Sheinfeld & Oren Laor
„Big Mouth“ ist das vielleicht radikalste Stück von Sheinfeld und Laor. In Deutschland nur in drei Städten zu sehen! Die beiden Choreographen haben sich dafür mit der großartigen Keren Levi zusammengetan. Die hat die prägenden Kaderschmieden des israelischen Tanzes durchlaufen. Von der Kibbutz Dance Company bis zum berühmten Batsheva Ensemble. Und besitzt einen denkbar scharfen Blick für die inneren Widersprüche ihrer Heimat. In einer Szene reißt Levi, gekleidet in die Farben der israelischen Flagge, den Mund minutenlang zum stummen Schrei auf. Während die heroische Hymne der 7. Panzerdivision erschallt. Ein Bild mit Sogkraft. Im Gleichschritt, marsch? Oder Ausscheren vom Weg der Nation? Das Verhältnis von Individuum und Kollektiv ist eins der prägendsten Themen im zeitgenössischen israelischen Tanz. Aber so packend, klug und komplex ist selten von Zwängen und Chancen der Gemeinschaft erzählt worden. In 30 unvergesslichen Minuten.

“We love Arabs”
Deutsche Erstaufführung
Choreographie/Regie
Hillel Kogan
Mit  Adi Boutrous, Hillel Kogan
Musik  Kazem Al Saher, W.A.Mozart Lichtdesign Uri Rubinstein Kostüme Evelyn Terdiman
Künstlerische Beratung
Inbal Yaacobi, Rotem Tashach
Fotos  Gadi Dagon
(Vorstellung in Münster in englischer Sprache)

„Big Mouth“
Von und mit
Niv Sheinfeld, Oren Laor, Keren Levi
Regie  Niv Sheinfeld, Oren Laor
Originalmusik und Ton  Didi Erez
Lichtdesign  Netta Koren
Produktion
Niv Sheinfeld and Oren Laor Dance Projects, Tel Aviv
Koproduktion
Grand Theatre Groningen
Unterstützer
Israeli Ministry of Foreign Affairs
Israeli Choreographers Association
DWA Amsterdam
Suzanne Dellal Center Tel-Aviv

ministry_web

www.nivoren.com

14,- / erm. 9,- €