Niv Sheinfeld & Oren Laor – Ship of Fools

Tanz / Do 4.09.2014, 20.00 Uhr

Niv Sheinfeld & Oren Laor

Israel
Ship of fools

Niv Sheinfeld und Oren Laor mischen seit zehn Jahren die israelische Tanzszene auf. Und zählen längst auch international zu den angesagtesten Choreographen. Grund genug, die beiden zum Saisonauftakt mit gleich drei Arbeiten einzuladen!
Sheinfeld hat als Tänzer in der Kompanie von Liart Dror und Nir Ben Gal begonnen. Laor ist gelernter Schauspieler. Zusammen schaffen sie ein Tanz-Theater, das sich ganz leichtfüßig gibt. Aber vor politischer Brisanz vibriert. Wie „Ship of Fools“. Das Stück ist inspiriert von Sebastian Brants mittelalterlicher Moralsatire „Das Narrenschiff“. In der führten hundert segelnde Verrückte ihre absurden Zeitgenossen vor. Sheinfeld und Laor brauchen dafür nur drei Performer. Anat Grigorio, Uri Shafir und Sasha Engel ziehen ein gruppendynamisches Kommando-Spiel um Macht, Missbrauch und Manipulation auf. Bei dem die muntere Mitmach-Nummer schnell mal ins Folter-Foto münden kann. In Israel hat „Ship of Fools“ entsprechend heftige Reaktionen hervorgerufen. Dabei ist das Thema grenzenlos.

The defiance against the common and the normal, together with the strength of uncompromising performers, make this work a breathtaking and uplifting experience. El Universo

Dass die Darsteller lachen, heißt nicht, dass es ein Spaß ist, auch nicht bei dieser urkomischen Szene, in der Uri Shafir noch als Leiche im Sarg Anweisungen an die Nachkommen diktiert: eine Stimme der Desillusion und Frustration in Israel, wo Zionisten das Land schwächen, indem sie die Siedlungspolitik blindlings durchexekutieren. Wer “Ship of Fools” so liest, der lacht. Wer’s anders liest, lacht auch. Tanz

Choreographie/Regie
Niv Sheinfeld, Oren Laor
Performer/Mitentwickler
Sascha Engel, Anat Grigorio, Uri Shafir
Musik  Didi Erez, ABBA, Pet Shop Boys, Michael Jackson
Kostüme  Inbal Lieblich
Lichtdesign  Netta Koren
Produktion
Niv Sheinfeld und Oren Laor Dance Projects, Tel Aviv
Förderer
Israel Ministry of Foreign Affairs, Jerusalem
Suzanne Dellal Center, Tel Aviv
Adama, Mitzpe Ramon
Israeli Choreographers Association, Tel Aviv

ministry_web

www.nivoren.com

14,- / erm. 9,- €