Home

Pumpenhaus-FlagShipStore

SUPPORT YOUR ARTISTS

Das Pumpenhaus-FlagShipStore ist online: Ab sofort gibt es tolle Künstler*innen-Devotionalien, -Memorabilien und -Preziosen aus dem Pumpenhaus-Kosmos zu erwerben. Auch special events mit Theaterbezug sind dabei. Und was das Wichtigste ist: Die Einnahmen kommen sämtlich den Künstler*innen zugute, die mit uns zusammenarbeiten und Pandemie-bedingt dringend Unterstützung brauchen. Also treten Sie ein, staunen Sie, kaufen Sie. Es dient dem höheren Zweck.

www.p-flagshipstore.de

Spielbetrieb vorläufig eingestellt

Liebes Publikum,

aufgrund der aktuellen Coronaverordnung finden bei uns im Hause vorläufig keine Live-Aufführungen statt. Bereits erworbene Tickets werden zurückerstattet. Bleibt gesund und bis bald!!

Euer Pumpenhaus-Team

 
Slider
 

Cactus Junges Theater / Cactus+
SOAP Tortuga: Fun Cruiser >> 43° 37′ 19.8” N / 13° 30′ 13.6” E <<
Stream / Theater / Film
KOMMT BALD!

Jetzt ist die beste Zeit für Meer! Abstand zum Alltag wird in Seemeilen gemessen, auf dem Ticket steht Destination: Nix wie weg. Cactus Junges Theater hat die MS Tortuga gechartert und lädt zur großen Traumschiffreise. Oder auch: Trash-Cruising mit Tiefgang. In Folge 1 der neuen Film-Theater-Soap TORTUGA heißt es: Leinen los, Bullaugen zu und durch! Bei diesem Trip ist alles inklusive. Freiheit, Abenteuer, Handtücher. Sichern Sie sich Ihren Premium-Platz auf dem Sonnendeck des Lebens. 

Mehr…

 
Slider
 

neubau_ AGGREGATE
MANN MÄNNER MÄNNLICH
Theater
Verschoben

Im Wonnemonat Mai hätten wir gern mit Euch über Sex gesprochen… „Mann Männer Männlich“ muss erneut verschoben werden. Gründe: bekannt. Neue Premiere: in Planung. Einen Vorgeschmack gibt die Stream-Version: 50 Minuten Ausschnitte und neues Material, live und bildschirmnah. Ab Samstag, 15. Mai, 20 Uhr.

Mehr…

 
Slider
 

Klanglandschaften
Nizamettin Ariç
Konzert
Di 18. Mai 2021 | 20 Uhr

Nizamettin Ariç zählt zu den bedeutendsten  kurdischen Künstlern seiner Generation. Er ist als Schauspieler und Regisseur des ersten kurdischsprachigen Langspielfilms „Ein Lied für Beko“ (1993) genauso einem breiten Publikum bekannt, wie als Komponist und Multi-Instrumentalist. Mit seines modulablen, schmelzigen Stimme ist er auch ein eindringlicher Vokalinterpret der Musik seiner Heimat, die er immer wieder mit Elementen der klassischen Musik und des Jazz verschmilzt. In Mülheim wird er die nach einer Corona-Pause neu startenden Klanglandschaften mit einem Triokonzert eröffnen.

Mehr…