21 + 22 September 2022: RedArt / Pitt Hartmann: Zu Gast bei W./W. Hiller

Hiller 1-500x333
Theater | Mi 21. und Do 22. September 2022 | 20 Uhr

RedArt / Pitt Hartmann

Münster
Zu Gast bei W./W. Hiller

Der Tisch ist gedeckt. Der Eintopf angerichtet. Der Wein entkorkt. Bitte nehmen Sie Platz! Und erleben Sie einen absoluten Klassiker der Pumpenhaus-Geschichte. „Eine Vorstellung, an der man sich nicht sattsehen und -hören kann“ (MZ). Eine faszinierende Biografie – „und zugleich ein Ausschnitt Zeit- und Mentalitätsgeschichte Deutschlands“ (WN). Pitt Hartmann spielt W. Hiller. Einen Menschen, der in zwei Jahrhunderten gelebt hat. In zwei Systemen. Und in zwei Geschlechtern. Geboren als Walter, wird Hiller Frontsoldat, Fräser und Familienvater im real existierenden Sozialismus. Tauscht jedoch im Alter von 51 Jahren den Blaumann gegen das rote Kleid – und lebt als Walli. Endlich bei sich. Schluss mit dem Versteck von Spitzenwäsche unter der Uniform. Adieu, falsche Identität. Regisseurin Paula Artkamp hat aus Hillers Lebensbericht ein Theaterfest gemacht: Es gibt Irish Stew (Hillers Lieblingseintopf), Rotwein (Hillers Lieblingsgetränk) und bittersüße Anekdoten.

Wichtiger Hinweis: Aus Rücksichtnahme auf den Schauspieler bitten wir Sie freundlich, vor der jeweiligen Vorstellung beim Kassenpersonal einen aktuellen negativen Corona-Selbsttest vorzulegen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

 

Text/Inszenierung Paula Artkamp
 Mit Pitt Hartmann 
Raum Hans Salomon Produktion RedArt & Hartmann+Konsorten Koproduktion Theater im Pumpenhaus Förderer Kulturamt der Stadt Münster

 

 

LocalTicketing.de

Tickets für folgende Termine:

MIttwoch, 21. September 2022 – 20 Uhr
Donnerstag, 22. September 2022 – 20 Uhr

VVK 20,- / 17,- Euro zzgl. Gebühr (Essen und Rotwein inbegriffen)