Theater Scintilla (MS) : Quatsch im Kopf

[php]the_field(datum);[/php]
[php]the_field(titel);[/php]
[php]the_field(company);[/php]

Mit “Quatsch im Kopf", das im Juni eine umjubelte Premiere im Pumpenhaus erlebte, kehrt ein freches, witziges und einfühlsames Kindertheater der besten Sorte auf die Bühne zurück.

“Scintilla-Chef Bart Hogenboom führte nicht nur Regie, er schrieb auch persönlich den Text, eine höchst vergnügliche 70-minütige Nummernrevue voll cleverer choreographiertem Slapstick, schmissigen Songs und einigen Momenten putziger Poesie." (WN)

Es geht um den Quatsch im Kopf von Leopold, und der will erstmal gefunden werden. Und damit beginnt eine wundersame Reise durch Leopolds Kopf, bei der Fragen der Moral und Verantwortung, Opportunismus und Rollendenken unaufdringlich und spielerisch thematisiert werden.

Ein Stück für Menschen ab 7 Jahren!

 
Text und Regie Bart Hogenboom
Mit Annette Michels, Harald Funke, Stony Assmann
Musik Johannes Dolezich
Stab Susanne Burmeister, Johannes Sundrup
Eine Koproduktion von Theater Scintilla mit dem Theater im Pumpenhaus.
Gefördert durch Kulturamt der Stadt Münster, Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport des Landes NRW und Fonds Darstellende Künste