Ohrpilot (MS) – poe:lyphonie 1

[php]the_field(datum);[/php]
Klangkunst
[php]the_field(titel);[/php]
[php]the_field(company);[/php]

Die Meister der theatralen Klanginstallation vom Hörtheater-Label Ohrpilot unterhalten das Publikum spannungsvoll mit ihrer Faszination für Edgar Allen Poe und begeisterten auch auf dem Erlanger Hörkunstfestival 2005. 

Noch einmal bei uns: Musiktheater, inspiriert von Poe’s Erzählung Man of the Crowd. Eine Verfolgungsjagd durch’s nebelige London.

10,- € / 8,- €
 
KONZEPT/REGIE/BÜHNE/MUSIK Andreas Tiedemann, Christoph Jilo
SPRECHER Andreas Ladwig
TONMEISTER Jörg Behrens
PRODUKTIONSMANAGEMENT Britta Waldmann
EINE OHRPILOT-PRODUKTION im Auftrag des 3. Erlanger Hörkunstfestivals 
KOPRODUZIERT mit dem Theater im Pumpenhaus 
UNTERSTÜTZT vom Kulturamt der Stadt Münster