Finale

Sommerspiele Münster
[php]the_field(datum);[/php]
[php]the_field(titel);[/php]
[php]the_field(company);[/php]

Ein besonderer Leckerbissen am Schluß der Reihe: Wolfgang Nitschke hat die neuesten Bestseller gelesen und haut den Autoren ihre eigenen Texte um die Ohren. Der »Scharfrichter der Literaturversager« spürt schwülstige Worthülsen, entlarvende Zitate und sinnfreie Ergüsse auf und übt vernichtend Kritik. Wilfried Schmickler präsentiert messerscharfes Politkabarett: respektlos und rabenschwarz. Mit Wortakrobatik und spitzer Zunge lässt er sich aus über Klüngelfilz, Berliner Polit-Prominenz, rotgrüne Modernisierungs-Bluffer und ewig gestrige Mauerstrategen. Und endlich sie: Nessie Tausendschön. Das Stimmwunder begeistert mit furiosem Musikkabarett. Rotzfrech, charmant, anarchisch. Ihre Stimme kennt keine Grenzen. Ihr komödiantisches Talent, ihre schauspielerischen Fähigkeiten, ihr Witz und ihre Schlagfertigkeit garantieren brillante Unterhaltung. Keine andere erfüllt Musikkabarett so mit Leben. Am Flügel: Uwe Rössler

7,50 €
 
ORT Schlossgarten
KABARETT IM SCHLOSSGARTEN … steht für niveauvolle Unterhaltung an einem der schönsten Plätze der Stadt bei Sommerwetter und draußen. Die Reihe präsentiert Größen aus dem deutschsprachigen Raum und verschweigt nicht, dass es die auch in Münster gibt. Das Programm trägt die Handschrift von Norbert Woestmeyer, dem ehemaligen Leiter des Kreativhauses.