Theater Titanick: Firebirds

Sommerspiele Münster

[php]the_field(datum);[/php]

[php]the_field(titel);[/php]
[php]the_field(company);[/php]

Das neue Open-Air-Spektakel von Titanick

»Firebirds« wurde zum ersten Mal in Newcastle/GB vor 20.000 begeisterten Zuschauern gezeigt. Thema ist der uralte Traum vom Fliegen. Eine festliche Parade von tollkühnen Piloten in ihren fliegenden Kisten zieht mit dem Bodenpersonal und der französischen, Party- laune verbreitenden Fanfare Le Snob durch die Innenstadt. Die Piloten wetteifern um die Gunst des Publikums: Wer hat die schönste Maschine? Wer wird als erster triumphieren und sich in die Lüfte erheben? Feuereffekte und Explosionen sind der sprühende Antrieb für ihre grotesken Flugversuche. Dabei ruft nicht nur die Missgunst und der Neid der Kontrahenten Verwirrung hervor. Auch ein Schwarzer Engel treibt sein ganz besonderes Spiel mit den Piloten… Theater Titanick, 1990 von Künstlern aus Münster und Leipzig gegründet, ist inzwischen ein Garant für furiose Open-Air-Spektakel, bei denen Schauspiel, Musik, Objekte, Effekte, Licht und Ton zu einem Gesamtkunstwerk verschmelzen. Das Ensemble war bisher in 15 euro- päischen Ländern, Südamerika und Australien zu Gast.

frei