RedArt (MS): radio noir

[php]the_field(datum);[/php]
Sommerspiele Münster
[php]the_field(titel);[/php]
[php]the_field(company);[/php]

 

Von Albert Ostermeier – präsentiert von RedArt [www.RedArt.de]

Parthenope ist Night-Talkerin, eine Sirene der Nacht – und das mit Leiden- schaft: sie nimmt ihre Radiozuhörer mit auf einen rasanten Trip durch die Nacht, einen Trip zu den Abgründen und Highlights der Großstadt. Sie erzählt Geschichten: zärtliche, brutale, tröstliche, gemeine… Ihre Stimme schwebt, schneidet, verführt, flüstert, schreit…

RedArt zeigt dieses Stück an einen un- gewöhnlichen Ort – auf dem Parkdeck in der Stubengasse. Mit Blick auf die Dächer und Kirchturmspitzen der Stadt ist über den Zuhörern nur der Abend- himmel und das Dämmern der Nacht. Die eigens für dieses Stück kompo- nierte Musik von Shilo Kappes und Martin Knott macht den Abend zu einem intensiven Crossover im Spannungsfeld von Literatur, Musik und Theater.

»…es ist bewundernswert, wie UKW- Domina Beate Reker auch Witz und Poesie aus diesem schamlosen Slang großstädtischer Umgangssprache destilliert.« (Münstersche Zeitung)

Special Nach jeder Aufführung ab 22.30 Uhr Lounge mit Global Beats. Am 7. und 21. 6. aufgelegt von DJ Rainer, am 14. und 28. 6.von DJ phil FX.
Gefördert vom Kulturamt der Stadt Münster, Fonds Darstellende Künste, Gesellschaft der Musik -und Theater- freunde Münsters und des Münster- landes. Dank an die Westfälische Bauindustrie (WBI).