Cactus (MS): Der, Die, Das Fremde

[php]the_field(datum);[/php]
[php]the_field(titel);[/php]
[php]the_field(company);[/php]

Das aktuelle Stück von Cactus über Fremdheit, Klippen und ihre Überwindung. Der, Die, Das Fremde verspricht nach der erfolgreichen Herbstpremiere wieder ein “Cactus- Bestseller“ zu werden. Mit sensiblem und humorvollem Gespür für aktuelle und brisante Themen bietet die Jugendtheaterwerkstatt Cactus eine erstklassige Collage zu den Fragen/was ist fremd?/was ist vertraut?/.

Die 11 jugendlichen Darsteller zeigen im freestyle von Tanz, Theater, Live- Musik und Gesang ihre Kartographie des Fremden. “Es ist beeindruckend zu sehen, wie es scheinbar ohne Kraftanstrengung gelingt, zwischen Kinderliedern und psychologischen Erwägun- gen, zwischen Ausdruckstanz und pathetischem Vortrag zu wechseln – hochklassiges Jugendtheater.“ (WN)

Schauspiel:  Jugendliche der Jugendtheaterwerkstatt Cactus
Regie:  Barbara Kemmler
Choreografie:  Gerard Arlandes
Musik:  Helmut Buntjer
Textwerkstatt:  Inge Rohwedder
Eine Co-Produktion von der Jugendtheaterwerkstatt Cactus und dem Theater im Pumpenhaus in Ko- operation mit der Volks- hochschule Münster und dem JIB.