Resonator (MS): Nosferatu

[php]the_field(datum);[/php]
[php]the_field(titel);[/php]
[php]the_field(company);[/php]

Mit ihrem eigenen Soundtrack begleiten Anja Kreysing und Kai Niggemann F.W. Murnaus Stummfilm Nosferatu von 1921. Diese erste Verfilmung des Dracula-Stoffes markiert den Beginn des Horrorfilms. Die Musik von Resonator interpretiert den Film neu: Akkordeon und elektronische Klangerzeuger schaffen einen Soundtrack zwischen Neuer Musik, Ambient, Noise und Elektro.

turntableCinema Audio, Video, Disco. In diesem Schwerpunkt geht es um die Wechselwirkung von Hören und Sehen. Die klassische Kino-Orgel wird gegen Plattenspieler und Mixer eingetauscht. Alte Bilder mit neuen Sounds, alte Sounds mit neuen Bildern.
MUSIK:  Anja Kreysing, Kai Niggemann