13 + 14 Dezember: WHY NOT? Kollektiv | WHY NOT? REALITY SHOW

Slider
Theaterperformance | Premiere: Fr 13. Dezember, 20 Uhr, anschließend Party, DJ: Guy Dermosessian & super special Guest + Sa 14. Dezember, 20 Uhr

WHY NOT? Kollektiv

Bochum
WHY NOT? REALITY SHOW

Theater neu denken? Ist tatsächlich auch nach zweitausend Jahren noch möglich. Regisseurin Romy Schmidt beweist das in schöner Regelmäßigkeit mit ihrem Why Not? Kollektiv. Eine immer wechselnde Konstellation von Performern, Tänzern, Musikern und Medienkünstlern erprobt Formate, die den Bühnenhorizont weiten. Und neue Perspektive auf die ziemlich undurchsichtige globale Gegenwart schaffen. Da verschmelzen Ritual und Clubkultur (WHY NOT? PARTY). Oder Lecture und listening session (WHY NOT? LADIES ON RECORDS). Erhellend wird’s in jedem Fall. Was garantiert auch für die neue Arbeit gilt. Die WHY NOT? REALITY SHOW sucht den perfekten Zukunftsentwurf im Alltag. Hilft dabei Algorithmus oder Ratio? Lassen sich menschliche und maschinelle Prozesse in Einklang bringen? Welche individuellen Freiräume entstehen durch Fehler? Und, die Frage aller Fragen: Warum nicht?

WHY NOT? Kollektiv: Guy Dermosessian, Alexander Hügel, David Guy Kono, Rasmus Nordholt, Romy Schmidt, Nona Siepmann, Yung-Ju Tsai, Awa Winkel, MSF Soundsystem Münster und Eufy (AI) Kooperation mit dem JugendchorZentrum Süd e.V. Münster Koproduktion Theater im Pumpenhaus Münster  Förderung  NRW Kultursekretariat Wuppertal und Landesbüro Dortmund www.whynotreality.com

 

Karten direkt kaufen:  
Freitag, 13.12.2019 - 20 Uhr
Samstag, 14.12.2019 - 20 Uhr

Karten Abendkasse: 15,-€ / 9,-€

Alle Infos und spezielle Reservierungen unter: 0251 23 34 43