•  Oktober 2014
    MDMDFSS
    293012345
    5. Oktober 2014x
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    272829303112
  • Festival SIGNATUREN  01. - 30.11.2014

Hunden_largeTheater // Do 23. – Fr 25.10.2014, 19.00 Uhr
Vor den Hunden

Stell dir vor es ist Krieg. Und weiter? Wie kann das Theater von den Kämpfen unserer Tage erzählen – ohne bloß die Trugbilder der Medien zu reproduzieren? Mit dieser Frage haben sich fringe ensemble/phoenix5 und dieSchaubühne Lindenfels zwei Jahre lang im Rahmen des Projekts Völkerschlachten beschäftigt.

Quadrat_small25., 26., 31.10., 1. + 2.11. | Theater
Im Quadrat
Kunst im Quadrat? Cactus macht’s möglich. Das junge Theater sucht ja stets ungewöhnliche Freiräume. Diesmal sind es drei mal drei Meter. Ein Experimentierfeld für fünf zehnminütige Performances. Von Nachwuchskünstlern, die Limits testen.
Andy_smallSo 26. + Di 28.10., 21 Uhr | Tanz
Beide Uraufführungen waren im vergangenen Jahr im Pumpenhaus zu sehen – nun wurden Andy Zondag aus dem Tanzkader von Samir Akika und Pina Bausch sowie die Kölner Tanz- und Performancegruppe bodytalk zum Festival FAVORITEN 2014 eingeladen.
Wir gratulieren!
Barocco_smallMo 27. + Di 28.10. | Tanz
Barocco
Im Rahmen von HALBSTARK internationales Theaterfestival für Kinder von 9 – 13 entführt die italienische Compagnia TPO den Zuschauer ab 9 Jahren in ein ba­­­­rockes Zauberschloss. Zwei Tänzerinnen lassen darin immer neue Phantasieräume erstehen. – Tickets nur über das Theater Münster erhältlich!
Rimini_smallSa 1. + So 2.11., 19 Uhr | Theater
Rimini Protokoll
Sie sind die Revolutionäre des Dokumentartheaters. Mit ihren „Experten des Alltags“ heben sie die Grenzen zwischen Fiktion und Realität auf. Schaffen Momente, die ans Wesentliche rühren. Ihre Produktion Qualitätskontrolle wurde gerade erst mit dem Publikumspreis der Mülheimer Stücke 2014 ausgezeichnet.
Seliger_smallMi 5.11., 20 Uhr | Lesung
Berthold Seliger
Der Konzertveranstalter kennt sich aus. Er hat Größen wie Lou Reed oder Patti Smith die Bühnen bereitet, die Karrieren von Calexico, Lambchop oder The Residents aufgebaut und beharrlich begleitet. In seinem Buch rechnet er schonungslos mit der Musikbranche ab – ein echter Insiderbericht.
HoweGelb-Foto1-ErwinVerstappen_smallSo 23.11., 20 Uhr | Konzert
Howe Gelb – Solo
Sein musikalischer Lebenslauf umfasst Desert-Folk, Alternative-Country, Indie-, Psych- und Roots-Rock, Gospel, traditionelle spanische Musik, Jazz und auch experimentelle Musik. Am bekanntesten ist sicherlich seine Band Giant Sand. Nach 10 Jahren Pumpenhaus-Abstinenz kehrt der Desert-Folk-Vorreiter und Visionär Howe Gelb für ein exzellentes Solo zurück und präsentiert sein neues Album The Coincidentalist.