Poesie und EmpˆrungTheater / Mittwoch 17. + Donnerstag 18.9.2014, 20.00 Uhr
Poesie & Empörung

Stéphane Hessel war noch mit 93 Jahren mehr angry young man als viele Jungspunde. Seine Streitschrift „Empört euch!“ traf ins Mark. Und verkaufte sich fast eine Million Mal. Regisseur Manfred Kerklau ließ sich von den 88 vielsprachigen Gedichten von Hessels Biografie inspirieren und befragt globale Protestbewegungen mit einem intergenerativen Ensemble zwischen 22 und 80 Jahren.

Ocampo_smSa 20. + So 21.09., 20 Uhr | Tanz
Persona
Nach prägenden Jahren in Münster bereicherte Jennifer Ocampo Monsalve die Berliner Tanzszene. Nun kehrt sie mit einer höchst vielversprechenden Pumpenhaus-Koproduktion zurück! Im Duett umkreist sie die Prozesse von Symbiose und Metamorphose auf Basis von Ingmar Bergmans Film „Persona“.
HuK_smallDo 25. – So 28.09., 20 Uhr | Theater
Party für eine Leiche
Mit einem 8köpfigen Ensemble laden H&K zur Abendgesellschaft. Aufgetischt wird Patrick Hammiltons Klassiker Party für eine Leiche, serviert die Geschichte eines Mordes. Ein Gesellschaftspiel zwischen Lust und Bedürfnis, Sadismus und Voyeurismus.
Seymour_smallMi 1 – Sa 4.10., 20 Uhr | P | Tanz
Seymour oder Ich bin nur…
Sycorax nimmt sich die bitterböse Fabel der jungen Dramatikerin Anne Lepper vor. Über die gnadenlose Verschlankungsgesellschaft. Und den Druck, der auf den Ungenügenden lastet. Sarkastisch zugespitzt, hintergründig und traurig wahr.
die_adam_riese_show_kleinSo 5.10., 19 Uhr | Talkshow
Mit Münsters Türmerin Martje Saljé, Schriftsteller Jürgen Kehret und Kabarettist Kai Magnus Sting meldet sich Adam Riese aus der Sommerpause zurück. Mit dabei wie immer „Markus Paßlick und sein Original Pumpernickel“ und Rieses reizende Assistentin Isabelle.