• Festival SIGNATUREN  01. - 30.11.2014

Karamasow_largeTheater // Do 27., Sa 29. + So 30.11.2014, 19.00 Uhr
Karamasow

Die Brüder Karamasow, das komplexeste Werk von Dostojewski, ist für die Bühne kaum zu bewältigen – und daher fast perfekt für Thorsten Lensing. Der Unermüdbare holte Stars wie Devid Striesow, Sebastian Blomberg und André Jung mit ins Boot. Noch vor der offiziellen Premiere bei den Sophiensälen in Berlin ist die neuste Produktion im Pumpenhaus zu sehen.

Gitarre_smallMi 3.12., 20 Uhr | Konzert
120 Minuten. 3 Männer. Und 31 Finger. Wir präsentieren das Gipfeltreffen dreier Gitarrengötter! Peter Finger, Werner Lämmerhirt und Ernie Rissmann. Jeder von ihnen hat den Groove. Zusammen grooven sie hoch drei.
STORNO_smallDo 4. + Fr 5.12., 20 Uhr | Kabarett
STORNO – Die Abrechnung
STORNO hat in den vergangenen zehn Jahren gezeigt, wie man selbst krisengeschüttelte Zeiten und Ereignisse in donnerndes Gelächter verwandelt. Nach dem großen Münsteraner Hochwasser lotsen die Herren das Publikum durch die Nachrichtenflut und knöpft sich das Trio den Jahresrückblick 2014 vor. – ausverkauft!
die_adam_riese_show_04_smallSo 7.12., 19 Uhr | Talkshow
Adam Riese ist die Stil-Ikone unter den Talkmastern. Entsprechende Gäste zieht der Mann an. Auf Rieses Edelgesprächssofa nehmen zum Jahresende Platz: Till Hoheneder, Dieter Sieger, Marion Tüns. Und Markus Paßlick und seine Original Pumpernickel  erhalten ordentlich Unterstützung von Jan Löchel.
Westen_smallMi 10. – So 14.12.14, 20 Uhr | Theater, P
Im Westen nichts Neues
Cactus zieht an die Front. Regisseur Alban Renz hat sich mit einer 9-köpfigen jungen Männertruppe in die theatralen Schützengräben gestürzt. Bis zum Hals rein in Drill, Dreck, Schikane, Kameradschaft, Schweiß, Blut und Tränen. Im Marschgepäck Erich Maria Remarques Roman Im Westen nichts Neues.
Messias_small17.-23.12., 27.-30.12. + 2.-4.01. | Theater
DER MESSIAS
Keiner schläft. Alles lacht. Halleluja! Das einzig wahre Fest des Frohsinns steht wieder vor der Tür! Patrick Barlows unorthodoxes Krippenspiel Der Messias. Das stiftet im 26. Jahr mehr Weihnachtsfrieden als der Glühwein. Buntgemischte Pilgerscharen amüsieren sich seit Sternstunde Null im Pumpenhaus. Ach, wär doch das ganze Jahr Weihnachten!
Zylinder_smallFr 9. – So 11.01., 20 Uhr | Konzert
306Z: Die Geburtstagsparty
Singen können ist das eine. Aber dabei auch noch witzig sein?  Bei den Turbo-Kabarettisten der a-cappella-Formation 6 Zylinder ist das der Fall. Die Münsteraner Fünfer-Combo mit Baujahr ’83 hat zwar im Laufe dreier Erfolgsjahrzehnte hier und da die Besetzung gewechselt. Aber den Drive wie am ersten Tag behalten. Die Stimmstärke sowieso.